Schlagwort-Archiv: Fastensuppe

Fastensuppe nach Hildegard von Bingen

FastensuppeMit diesem Beitrag möchten wir Ihnen ein Rezept für eine Fastensuppe nach Hildegard von Bingen vorstellen.  Wenn Sie sich für das strenge Fasten nach Hildegard entschieden haben, nehmen Sie eine Woche lang nur flüssige Nahrung zu sich. Sie können wählen zwischen Dinkelkaffee, Fenchel, Kräutertee, Suppe oder verschiedene Säfte.


Fastensuppe – Dinkelfastenbrühe (für 2 Personen):
Weiterlesen

Fasten nach Hildegard von Bingen

PalmkaetzchenDas Hildegard Fasten ist einfach aber wirkungsvoll, wenn Sie den Körper von Gift- und Schlackenstoffen reinigen wollen und auch Ihre Seele „erleichtern“ möchten. Fasten nach Hildegard ist nicht mit Hungern oder einer „Abnehmdiät“ zu vergleichen. Man verzichtet bewusst für eine begrenzte Zeit auf belastende Nahrungsmittel, so bleibt Ihr Körper in jedem Fall leistungsfähig und aktiv. Bekanntermaßen verwendet der Körper ca. 35 % seiner Energie zum Verarbeiten der täglichen Nahrung. Beim Heilfasten nutzt der Körper diese „Energieeinsparung“ um wichtige Entschlackungs- und Entgiftungsprozesse einzuleiten. Damit unterstützt man den Selbstheilungsprozess. Fasten ist demnach für fast alle Menschen empfehlenswert. In jedem Fall oder wenn Sie gesundheitlichen Probleme haben, sollten Sie Ihre Fastenkur mit dem Arzt oder Therapeuten vorher absprechen.

Weiterlesen